Asien-Pazifik Kommission

Die Asien-Pazifik Kommission ist ein regionaler Zweig des F.I.C.C. Die Mitglieder sind Vertreter von vier Campingorganisationen aus Japan, Taiwan und Südkorea. Ziel dieser Kommission ist die Entwicklung der Campingbewegung in der Asien-Pazifik-Region und die Förderung der Freundschaft zwischen Menschen mit unterschiedlichem kulturellen und sozio-ökonomischen Hintergrund durch Camping. Die Mitglieder der Kommission hoffen auf diese Weise zur Stärkung der freundschaftlichen und friedlichen Beziehungen der Staaten in der Asien-Pazifik-Region beizutragen.

Zum Erreichen dieser Ziele organisiert die Kommission eine Vielzahl von Aktivitäten, die wichtigste ist sicherlich die F.I.C.C. Asien-Pazifik-Rallye, die abwechselnd in einem der oben genannten Länder stattfindet. Ausserdem nehmen die Kommissionsmitglieder an wichtigen internationalen Veranstaltungen in der ganzen Welt teil.

Newsletter

Email Marketing by E-goi

F.I.C.C. – Fédération Internationale de Camping, Caravanning et Autocaravaning AISBL

Rue Belliard 20    bte 15
BE – 1040 Bruxelles